D-JUGEND: TUS WIEBELSKIRCHEN-HG ITZENPLITZ 18:19 (10:8)

Spannender Handballfight geht knapp verloren!

Samstagnachmittag stand das vorletzte Spiel gegen die HG Itzenplitz an. Mit einer erneut breit aufgestellten Mannschaft ging es um 15:30 Uhr in ein sehr spannendes Spiel. Bis zur Halbzeit konnte sich keines der beiden Teams absetzen. Kyle verwandelte kurz vor Schluss der ersten Hälfte einen direkten Freiwurf und konnte uns somit mit 10: 8 in Führung bringen. Diese Halbzeitführung war aufgrund herausragender Abwehrleistung verdient. Nach der Halbzeit kam jedoch wieder ein altbekanntes Problem zum Vorschein: Die Chancenverwertung. Außerdem schlichen sich Fehler im Passspiel ein. Dadurch konnte Itzenplitz sich 10 Minuten vor Schluss einen kleinen Vorsprung herausarbeiten. Da wurde der Wiebelskircher Kampfgeist geweckt und wenig später konnten wir wieder ausgleichen. Es entwickelte sich ein Drama bei dem Itzenplitz immer die Nase vorn hatte, wir es jedoch schafften, nicht den Anschluss zu verlieren. Aber leider kam es wie es kommen musste: Eine Minute vor Schluss machte Itzenplitz das entscheidende Tor und wir konnten leider nicht mehr ausgleichen.

Jetzt heißt es die sehr ärgerliche Niederlage abzuschütteln und vollen Fokus auf das letzte Spiel am 18.12 legen!

Es spielten:

Im Tor: Lea Ruppenthal, Paul Schlitzke

Im Feld: Kyle Becker(10), Mariem Zdiri(3), Yamina Guilpain(2), Emily Lupp(1), Victoria Dony(1), Constantin Cattarius(1), Amelie Veith, Jonas Schneider, Kim Ruppenthal, Giuseppe Grasso, Eliah Pyschny und Lily Haßdenteufel

T. Koepke

T.Koepke

Einladung zur Mitgliederversammlung Handball

Liebe Mitglieder der Abteilung Handball im TuS Wiebelskirchen,
ich darf Euch alle namens des Vorstandes recht herzlich zur diesjährigen
Mitgliederversammlung am


Freitag, den 03.06.2022
um 19:00 Uhr
im Kulturhaus

einladen. Die Tagesordnung ist aus nachfolgender Seite ersichtlich.
Wiebelskirchen, den 19.05.2022

Wolfgang Gregorius
Abteilungsleiter

Trainingszeiten Sommer 21

Die Trainingszeiten der E-, D- und C- Jugend (Spielgemeinschaft mit TV Ottweiler/Steinbach) , der B- Jugend (Spielgemeinschaft mit HG Itzenplitz) und der aktiven Damen- und Herrenmannschaft sind unter dem Menüpunkt „Aktuelles“ zu finden.

Einladung zur Mitgliederversammlung Handball 2020

Liebe Mitglieder der Abteilung Handball im TuS Wiebelskirchen,
ich darf Euch alle namens des Vorstandes recht herzlich zur diesjährigen
Mitgliederversammlung am

Freitag, dem 11.09.2020
um 19:00 Uhr
im Kulturhaus

einladen.
Die Tagesordnung ist aus beiliegender Seite ersichtlich.
Bitte beachtet die Corona-Schutzmaßnahmen.

Wiebelskirchen, den 24.08.2020
Wolfgang Gregorius
Abteilungsleiter

Liebe Aktive, Jugendspieler, Helfer, Zuschauer und Gönner des Handballsports in Wiebelskirchen,

die Saison 2019/2020 wurde aufgrund der Corona- Krise sowohl im Aktiven- als auch im Jugendbereich von Verbandsseite als beendet erklärt. Bei den Aktiven muß keine Mannschaft absteigen, die jeweils zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs Tabellenersten jeder Liga dürfen aufsteigen. Wir bedanken uns bei allen für die in der vergangenen Saison erbrachte Unterstützung, sei es als Zuschauer oder aktiv Helfender an Uhr oder beim Verkauf.

Derzeit finden weder Spiele noch Training statt. Die Sporthallen im Kreis Neunkirchen sind bis auf weiteres gesperrt und ein Termin, wann wieder mit einer Öffnung gerechnet werden kann, ist nicht festgelegt.

Wie es mit dem Handballsport allgemein und insbesondere in Wiebelskirchen weitergeht, ist derzeit nicht abzusehen. Von Verbandsseite wurde festgelegt, daß Verbandstag und Verbandsjugendtag auf den Beginn des 3. Quartals verlegt werden, so daß ein regulärer Saisonbeginn Anfang September nur schwer zu realisieren sein wird. Trotz dieser Unwägbarkeiten beabsichtigen wir, alle Jugendklassen von E- bis B- Jugend und 3 aktive Mannschaften zu Beginn der neuen Runde an den Start zu bringen.

Weitere Bekanntmachungen werden sobald sie bekannt sind auf unserer Homepage für alle Interessierten veröffentlicht.

Der Vorstand

Jugendweihnachtsfeier am 17.12.19

Am 17.12.2019 findet ab 17:30 Uhr unsere Jugendweihnachtsfeier in der Ohlenbachhalle statt.

Neben dem Besuch des Weihnachtsmanns stehen eine Reihe spielerischer Aktivitäten, darunter auch eine Wurfgeschwindigkeitsmessung, auf dem Programm. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 20:00 Uhr geplant.

Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Die Handballabteilung freut sich über die rege Beteiligung der jugendlichen Handballer, ihrer Geschwister und Eltern.

Saisonrückblick C- Jugend 2018/19

In der abgelaufenen Saison trat unsere C- Jugend zunächst in der Bezirksklasse Ost an. Aufgrund der Bildung der Spielgemeinschaft mit der HG Itzenplitz war die Zusammensetzung der Mannschaft komplett neu. Trotzdem fanden die Spieler sich schnell zurecht und harmonierten von Spiel zu Spiel besser miteinander. Die meisten der Spieler gehören dem jüngeren Jahrgang 2005 an, nur 3 Spieler sind 2004 geboren. Es war also damit zu rechnen, daß aufgrund der körperlichen Unterlegenheit ein erfolgreicher Saisonverlauf schwierig zu realisieren sein würde. Diesen Nachteil kompensierten die Jungs allerdings durch hohen Trainingseifer, der letztlich auch dazu führte, daß die Saison einen durchaus positiven Verlauf nahm.

In der Hinrunde wurde mit 12:6 Punkten ein 4. Platz in der Abschlußtabelle erreicht, obwohl viele Spieler durch Krankheit und Verletzung nicht an allen Spielen teilnehmen konnten. Bereits in der Hinrunde zeichnete sich ab, daß jeder Spieler gewillt war, Verantwortung zu übernehmen und sein Bestes zu geben. Die Tabellenplatzierung reichte aus, um in der neu zusammengestellten Rückrunde zusammen mit den stärksten saarländischen C- Jugenden auf Punktejagd zu gehen.

Aufgrund der ordentlichen Leistungen der Hinrunde bestand die Hoffnung, daß in der Rückrunde die eine oder andere Überraschung gegen nominell stärkere Mannschaften gelingen könnte. Trotz ordentlicher Leistungen gelangen lediglich 2 Siege, wobei gegen Nordsaar und Perl (31:29 und 32:31, jeweils auswärts) mit etwas mehr Glück auch ein Sieg hätte herausspringen können. Somit stand in der Endabrechnung ein 6. Platz, was insgesamt aber ein zufriedenstellendes Ergebnis darstellt.

Positiv zu bemerken ist die Entwicklung der Spieler, die regelmäßig im Training anwesend waren und von denen jeder Einzelne einen bedeutenden Schritt nach vorne machte. Diesen Trend weiter zu verfolgen und zu bestärken ist die Aufgabe der Trainer in der neuen Saison.

Einladung zur Mitgliederversammlung Handball

Liebe Mitglieder der Abteilung Handball im TuS Wiebelskirchen,
ich darf Euch alle namens des Vorstandes recht herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung am

Freitag, dem 17.05.2019

um 19.00 Uhr

im Kulturhaus

einladen. Die Tagesordnung ist aus beiliegender Seite ersichtlich.

Wiebelskirchen, den 25.04.2019

Wolfgang Gregorius
Abteilungsleiter